Informatii utile

Ethnischen Gemeinschaften, die zusammen leben haben einen wichtigen Beitrag zu der Stadt Moldova Noua durch Kultur Feste, Traditionen, Volkstänze und Trachte.
Neben der überwiegenden rumänischen Gemeinschaft in der Stadt Moldova Noua die folgenden ethnischen Gruppen gefunden: Serben, Tschechen, Zigeunern:

- serbischen Gemeinschaft ist in zwei Städten konzentriert: Moldova Veche und Măceşti und religiös geshen sie entsprechen den alten Kalender (Weihnachten – 7 Ianuar, Neue Jahr 13 – 14 Ianuar, usw.). Der Tag des der beiden Ortschaften, die beiden Kirchen gewidmet durch den Zoll, Tradition, Tanz und Kostüme der Stadt Moldova Noua-will Kultur bringen.
- Tschechische Gemeinde ist eine kleine Gemeinde, mit katholische Religion, mit spezifischen Traditionen.
- Zigeuner - Gemeinschaft wird durch spezifische Tänze Zigeuner Kunst und Handwerk gekennzeichnet.

Ensemble "Twinning" des Kulturhaus der Moldova Noua, die vier Bänder tanzt (Rumänisch, Serbisch, Zigeuner, modernen Tanz ) nehmen jährlich an einer Reihe von Festivals, sowohl zu Land und im Ausland, und zwar :

- der Festival "Feder Parade", Reschitz – 1 Mai
- Serbische Folklore Marathon Timişoara – 15 Mai
- der Festival Internationale Folklore "Hercules", Băile Herculane – 13 – 15 Juli
- der Festival "Proetnica 2007", Sighişoara – 22 – 24 August
- der internationellen Festival "Velikogospoinski Săbor 2007" von Rusko Selo, Serbien – 28 – 30 August
- "Pasuliada 2007", Veliko Grădişte, Serbien – 14 – 15 Septembrie
- Nationale Festival der künstlerischen Gruppen aus Städten und Dörfern - Bukarest
- Donau Folklorefestival (Brăila, Tulcea)
- Neu Jahr2008 draußen – 31 Dezember

"Brotherhood Ensemble" wurde in 1968 durch die Zusammenlegung der authentische rumänische Musik Gruppen gegründet von Moldova Nouă (Boşneag) mit authentischen serbischen Musik Gruppen aus Moldova Veche. Die Gesamtheit wurde 1989 in zahlreichen Festivals im In - und Ausland ausgezeichnet.
Im Jahr 1980, die Band von authentischen serbischen Liedern gearbeitet für einen Monat in den Niederlanden, Dänemark, Schweden, ist jedes Jahr im ehemaligen Jugoslawien Szenen vorhanden. Seit 2001 ist das Ensemble verbindet authentische Zigeuner Lieder und Modern Dance-Band.
Seit 1990 hat die Gesamtheit in den folgenden Festivals teil:

- die Frühling Parade – Reschitz
- der internationalen Festival Hercules – Băile Herculane
- Serbian Folklorefestival – Timişoara
- Zigeuner Tanzfestival – Tg. Mureş
- Euregionalen Festival DKMT (Rumänien, Ungarn, Serbien)

Zusammen mit Kindergärten und Schulen im Ort Kulturhaus Moldova Noua machen kulturelle Aktivitäten Ausbildung auf bestimmte Jubiläen bezogenen:

- Europatag – 9 Mai
- Kindertag – 1 Junie
- Streitkräfte Tages – 25 Octomber
- Nationaltag Rumäniens – 1 Dezember
- Ausgeführt mit Lieder während der Weihnachtsfeste – 22 Dezember

Andere kulturelle Aktivitäten, die innerhalb eines Jahres stattfinden:

Der Dialog des Kunst
- Die Veranstaltung zielt darauf ab, rumänischen Gegenwartskunst fördern und kreative Austausch zwischen den jungen römischen Künstler oder geweiht und schlechten Sichtverhältnissen
- wird Einzel- oder Gruppenausstellungen von bebilderten Werken durchgeführt;
- künstlerische Darbietungen sind bei teilnehmenden Bands aus verschiedenen Genres, klassischen und modernen Tanz statt;
- Organisation von Wettbewerben, zum Beispiel. "Wir sind frei, uns auszudrücken, wie wir uns fühlen" von Zeichnungen, Fotografien, Kurzfilme, Plakate, Collagen, Kompositionen oder einem anderen Material, das draußen eine Idee zum Ausdruck bringen.

Die traditionell Winter-Zoll
- Vorweihnachtszeit Veranstaltung mit benachbarten Ortschaften, aber auch mehr abgelegenen Gebieten, den kulturellen Austausch gewidmet, Ankündigungen Präsentation verschiedener Volksbräuche und Traditionen bestimmten Zeitraum;
- der Präsentation des rumänischen traditionellen Rezepten aus verschiedenen Teilen des Landes.

Unter den Kultur Menschen der Stadt Moldova Noua genannt werden führende Persönlichkeiten des Dichters Mihai Leonte und Aleksandar Stoicovici und dem Maler Bogdan Braila.

Momentan gibt es keine lokalen kulturellen Publikationen als periodische Zeitschriften.

Die kulturellen Veranstaltungskalender des Ort Moldova Noua
Die Haupttageskulturfestival auf die Tagesordnung des Ortes Moldova Noua sind gesetzt:

(1) "Fasang"
- stattfindenden Veranstaltung im Freien in den Monaten Februar und März, vor der Fastenzeit St. Ostern und in der alle Bürger von Moldova Noua. Es wird von der Gemeinde und Winter- Kultur von Moldova Noua organisiert, meist auf den Straßen, stattfindet, wo ihr Aussehen Masken - Straße zeigen, Abend Orchester Culture House amtierenden "Ball-Masken", die so gewählt sind, und vergeben Sie die schönsten Masken.

Activități culturale 01"Fasang" zur Moldova Nouă

(2) "Danube Day"
- Veranstaltung der Sportabteilung der Caras-Severin Grafschaftsrates zusammen mit Rathaus und dem Kulturhauses in Moldova Noua organisiert. Es findet jedes Jahr am 29. Juni, als Christian - Orthodoxe feiern seinen Heiligen Peter und Paul. Es findet im Freien und ist eine kulturelle - Schach, Laufen, Tennis, Angeln - um jungen Menschen die Teilnahme an Sportwettkämpfen Sport gewidmet. Nach Abschluss der Wettbewerbe, Bands Kulturhaus ein Konzert zu Ehren der Preisträger und nicht zuletzt.

(3) "Goldene Cauldron" zur Moldova Veche
- kulturelle Veranstaltung - von der lokalen Organisation Sport Union der Serben in Moldova Veche, dieUnion mit der Unterstützung der Serben in Rumänien Caras-Severin Grafschaftsrates, das Rathaus, die Stadtverwaltung und dem Kulturhauses in Moldova Noua organisiert.
- Die Veranstaltung findet jedes Jahr Anfang August statt; starten Sie ein Sportprogramm - Fußball, Schach, Tennis, Angeln - dann mittags Wettbewerb zur Herstellung von Fischsuppe statt. Weiter geht es mit einer Folklore-Show, wo neben dem Haus der Kultur Bands und Bänder, die an Arad, Timis, Caras-Severin und Mehedinti, aber auch aus Serbien endete die Veranstaltung mit einem Ball.

(4) "Ruga Stadt"
- Veranstaltung von der Stadt, der Stadtverwaltung und dem Kulturhauses in Moldova Noua, die jedes Jahr in den Tagen von 15 bis 16 August stattfindet, als Christian organisiert - Orthodoxe feiern "St. Maria und Mariä Himmelfahrt". Es findet im Freien, die Teilnahme an der Eröffnungsprogramm, Formationen Haus der Kultur in Moldova Noua, gefolgt von Bands und Sänger eingeladen Profis vom Rathaus entfernt.

Activități culturale 02Stadttag des Moldova Nouă

(5) Kulturtage in Moldova Noua
- durch die Stadt, der Stadtverwaltung und dem Kulturhauses in Moldova Noua organisiert, findet jedes Jahr im Oktober während der zwei Tage. Sowohl die erste und in der zweiten Tag werden die Morgenstunden geplanten Symposien zu verschiedenen Themen (die europäische Integration, Umwelt, Gesundheit, Technik, Informatik, Literatur), in denen als Trainer Professoren, Ärzte, Ingenieure . Am ersten Abend, der Chor und modernen Tanz, ethnischen und Gesellschaft des Haus der Kultur von Moldova Noua, mit den besten Bänder seiner Art in Schulen in Moldova Noua, unterstützt einen künstlerischen Show gefolgt von einer Disco für alle Teilnehmer. Die zweite Nacht, Bands von Volkstänzen mit Orchester Kulturhaus präsentiert eine Folklore-Show, der Abend endet mit einem Abschlussball für alle Teilnehmer.

 
Investition in Ihre Zukunft! Projekt im Rahmen des regionalen operationellen Programms ausgewählt und kofinanziert
Europäischen Union durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.
Dieses Material muss nicht unbedingt den offiziellen Standpunkt vertreten
Europäischen Union oder der rumänischen Regierung.

www.inforegio.ro
Ausführliche Informationen zu anderen Programmen von der Europäischen Union finanziert werden, besuchen Sie bitte
www.fonduri-ue.ro