Cultura

Die Kulturzentren gehören zu dem Kulturhaus Moldova Noua und sie sind gelegt in die 3 Stadte die gehoren Moldova Noua: Moldova Veche, Măceşti und Moldoviţa, die Bewohner nutzen die Gelegenheit um locale Feste und Traditionen machen.
Die Kulturhäuser von Moldova Veche şi Măceşti, Orte mit überwiegend serbische Population, erleichtern die Förderung der serbischen Kulturund ein großes Ereignis der jedes Jahr findet ist Ceaunul de Aur von Moldova Veche, die Manifestion kam in der VII Edition.

Cămine culturale și monumente istorice 01Kulturhaus von Moldova Nouă


Die beide historischen Monumenten des Stadtes sind in Name des Helden des Lendes die in der ersten und zweiten Weltkrieg getotet gehoben.

Cămine culturale și monumente istorice 02

Helden Monumenten von 1944-1945

Cămine culturale și monumente istorice 03Helden Monumenten von 1918

Cămine culturale și monumente istorice 04Helden Monumenten des Bergleute die zu „die Pflicht gefallen sind” in der tiefen des Erde

 

Der Stadtmuseum funktionierte bis in dem Jahr 1998 wenn alle Stücke wurden in das Museum in Resita Caras-Severin gespendet.
Zur Zeit versuchen, neu zu entdecken und zu Erweiterung der Kultur, unabhängig von ihres Form: Musik, Tanz, Kostüme, Literatur, Malerei, Fotografie etc.
Die Kulturhaus von Moldova Noua hat ein reiches Kulturprogramm, von denen:

- 1 – 8 Marz
- Der Donautag
- Fasching oder Masken Karneval
- 1 Juni
- Organisation des Festivals " Goldene Cauldron " von Moldova Veche
- Der Tag des Stadts
- Organisation des Manifestation " Kulturtage an Moldova Nouă"
- 1 Dezember – Nationaltag Rumänien
- Frohe Weihnachten!
- Weihnachtskonzert
- Alles Gute! oder Neue Jahr

 
Investition in Ihre Zukunft! Projekt im Rahmen des regionalen operationellen Programms ausgewählt und kofinanziert
Europäischen Union durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.
Dieses Material muss nicht unbedingt den offiziellen Standpunkt vertreten
Europäischen Union oder der rumänischen Regierung.

www.inforegio.ro
Ausführliche Informationen zu anderen Programmen von der Europäischen Union finanziert werden, besuchen Sie bitte
www.fonduri-ue.ro